Sie befinden sich auf der Seite:  ->  Gemeinde Hohne  ->  Berichte & Nachrichten

1.09.17

Straßenbauarbeiten DEA-Straße ab Ortsausgang Spechtshorn bis zur Hohnhorster Straße (L283)

Die Straßenbauarbeiten verliefen nach Plan. Die Sperrung ist in den Morgenstunden des 1.09.2017 aufgehoben worden.

Anmerkung:
Am Denkmal "Hohne 1" muss noch nach gearbeitet werden. Die Teerschichten des neuen Straßenbelages sind deutlich höher als die Pflasterung am Denkmal. Der erforderliche Übergang zum gepflasterten Bereich um die Sitzbänke herum musste durch nun unschön wirkende Anschüttungen (Übergang) erst einmal gesichert werden.

Mitglieder und Verantwortliche des Umwelt-, Bau- und Wegeausschusses des Gemeinderates haben die Lage bereits vor Ort in Augenschein genommen. Hieraus werden nun Vorschläge erarbeitet, wie ein harmonisches wirkendes Gesamtbild wieder hergestellt werden kann.